RoundTable_Feb_23

DataCampus RoundTable 22. Februar 2023

Umsetzung einer Data Culture bei Vattenfall

DataCampus RoundTable 22. Februar 2023

Data Governance sind Prozesse, Praktiken und Systeme, die etabliert werden, um die Verwaltung und Sicherheit von Daten zu gewährleisten. Datenkultur zielt darauf ab, die richtigen Umgebungsbedingungen innerhalb einer Organisation zu schaffen, um sicherzustellen, dass Daten im richtigen Kontext verwendet werden.

Datenkultur ist besonders wichtig, da sie die Grundlage darstellt, auf der Datenmanagement und datengetriebene Entscheidungen im Tagesgeschäft erfolgreich umgesetzt werden können. Durch die Schaffung einer datengetriebenen Kultur stellt Vattenfall sicher, dass Daten als wertvolles Gut angesehen werden und dass datengetriebene Entscheidungen mit Vertrauen in die Daten getroffen werden können. Mithilfe verschiedener Ansätze und flankierenden Tools wird dies unterstützt.

In diesem RoundTable wird Sebastian Kaus (Data Governance Lead bei Vattenfall) einen kleinen Einblick in diese Ansätze und verwendete Tools geben, um zu zeigen, wie Datenkultur in einem großen Unternehmen auf natürliche Art und Weise etabliert werden kann.

 

Ablauf der kostenfreien DataCampus RoundTables (ONLINE-Event) ...


17:00 Uhr ... Get together in der Cafeteria

17:30 Uhr ... Vortrag (max. 30 min)

18:00 Uhr ... Diskussion & Networking

19:00 Uhr … Ende

 

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

 

Anmeldung zum DataCampus RoundTable