Lösungsansätze

Master Data ... Lösungsansätze

Stammdaten (Master Data) sind die grundlegenden Unternehmensdaten

Login
Suche:  

Lösungsansätze & Vorteile eines Master Data Managements

 

Um den Anforderungen des Wettbewerbes sowie des Informationszeitalters gerecht zu werden, sollten Unternehmen ...

  • Daten zentral erfassen und bereits bei der Eingabe überprüfen
  • Ein einheitliches Verständnis schaffen, z. B. in Form eines einheitlichen Datenmodelles und einer zentralen Datenbasis.
  • Datenbestände verschiedener Systeme synchronisieren und Datentransaktionen automatisieren.
  • Ein Regelwerk zur Sicherung der Datenqualität und einen Prozess zur nachhaltigen Kontrolle der Datenqualität definieren.

Die Lösung ist ein ganzheitliches Management der gesamten Datenbestände an einem zentralen Ort - ein „Master Data Management System“.
 

Vorteile eines kontinuierlich genutzten Master Data Managements

Master Data Management schafft die (1) Identifikation von „Golden Records“ und eine 360°-Sicht auf die Daten, (2) die Darstellung der Beziehungen zwischen den Daten verschiedener Quellen, (3) eine Echtzeit-Kontrolle über datenbezogene Interaktionen (bei jedem „Insert“).

Unternehmen können im Ergebnis folgende Vorteile erzielen …

  • erhöhte Produktivität durch optimierte, fehlerfreie und integrierte Datenbestände
  • Investitionssicherheit und eine Reduktion der Kapitalintensität
  • erhöhte Kundenzufriedenheit
  • verbessertes Arbeitsklima und eine erhöhte Mitarbeiterzufriedenheit
  • validere Entscheidungsgrundlage für die strategische Ausrichtung
  • optimierte Zusammenarbeit innerhalb und zwischen Abteilungen und Standorten

Stammdaten und Stammdatenqualität wird im Markt grundsätzlich eine hohe Relevanz  beigemessen. Die Vorteile einer erhöhten Effizienz und reduzierter Kosten, durch eine verbesserte Datenqualität, werden gesehen,  und oftmals durch erste Maßnahmen realisiert. Dennoch verfolgen  Unternehmen bis dato nur vereinzelt einen kontinuierlichen und nachhaltigen Verbesserungsprozess.